Lady Emma Steel

Lady Emma Steel

Info

Gewagte Spaziergänge am erotischen Limit - sowohl privat als auch beruflich tanze ich auf der Bühne der schamlosen Lust, der heilsamen Tabubrüche und der Freiheit, sich zu nehmen, was glücklich macht.

Klischees vergessen.
Lass uns so wild und so zart sein,
wie es jetzt gerade passt.

Ich führe, du folgst.

Was fordert dich?

Mein Parkett ist klassische Dominanz in Leder, präziser Sadismus, verspielte Latexexperimente aller Art.

Damit unser Tanz gelingt,
werde ich herausfinden,
was dich kickt.

Ich erfreue mich sehr an ausgefallenen Wünschen, am Inszenieren von dreckigen Phantasien, wilden Geschichten. An außergewöhnlichen Ritualen, albernem frivolem Rollenspiel oder ernsthaft-intensivem Aufbrechen von alten Mustern.

An erster Stelle steht für mich Kommunikation als Grundlage für intensive und herausfordernde Szenarien. Dazu gehört ein ehrlicher, respektvoller Austausch über körperliche und seelische Sicherheit, Grenzen, Erfahrungen mit SM und über deine Phantasien.

Falls du diese präzise formulierst, dich benimmst, mir huldigst, mir gehorchst, mich unterhältst, werden deine schmutzigen Bilder mit mir in Erfüllung gehen.

Ich freue mich sehr, gemeinsam mit meiner Freundin Johanna in Hof zu gastieren: sicher werden wir auch das eine oder andere gemeinsame Spielchen mit aufgeschlossenen Gästen machen.